E-Book Archäologie im Kanton Zürich_03

E-Book Archäologie im Kanton Zürich_03
20.00 CHF
20.00 CHF

Details

Der Band enthält fünf Beiträge von verschiedenen Autorinnen und Autoren zu archäologischen Projekten im Kanton Zürich. Die Zeitspanne reicht von der prähistorischen Zeit bis zum Mittelalter:

Eine jungsteinzeitliche Korbreuse von Maur-Schifflände
(Adrian Huber)
Neu entdeckte prähistorische Siedlungsspuren im Kiesgrubengebiet bei Marthalen
(Lukas Zingg, mit Beiträgen von Patrick Nagy und Elisabeth Langenegger)
Die Nutzung des Quellwassers von der Urdorfer Allmend in urgeschichtlicher und historischer Zeit
(Adina Wicki)
Neue Wandverkleidungen aus dem römischen Gutshof in Buchs ZH / Nouveaux placages de la villa romaine de Buchs ZH
(Yves Dubois, Natasha Hathaway, Beat Horisberger)
Der Limmat abgetrotzt. Mittelalterliche Häuser unter dem Zunfthaus zur Zimmerleuten
(Werner Wild, unter Mitarbeit von Christian Bader, mit einem Beitrag von Benedikt Zäch)

AutorInnen: Verschiedene

Archäologie im Kanton Zürich_03
(Zürich und Egg 2018)

Format 210 x 297 mm
181 S., 179 Abb., 19 Taf.

E-Books unterstehen dem Urheberrecht und sind nur für die eigene Nutzung zu gebrauchen. Es ist generell untersagt E-Books zu kopieren, auszudrucken oder an Dritte weiterzugeben. Es ist Fachlehrerinnen und Fachlehrern untersagt, E-Books im Unterricht einzusetzen, zu kopieren oder an Unterrichtende weiterzugeben. Bei Zuwiderhandlung wird der Rechtsweg beschritten.

Zusatzinformation

ISBN 978-3-906299-19-8
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.